Ich freue mich sehr über meine Topleistung an der WM in Utah. Obwohl die Bedingungen wirklich schwierig waren, konnte ich meine Chance nutzen und mein Knowhow abrufen.

Ein Wahnsinns-Erlebnis!